Artothek - Das Kunstportal
  Surrealismus
 
Der Surrealismus, wörtlich übersetzt „über den Realismus“, ist ab 1919 in Kraft getreten. Die Hauptauslöser waren der Maler Max Ernst und der Dichter und Schriftsteller André Breton.

Der Surrealismus ist unter anderem durch Grundbestandteile des Dadaismus entstanden, dessen Kunst insbesondere den 1.Weltkrieg kritisierte. Es war eine Bewegung der bildenden Kunst und sollte irreale Gedanken der Malerei und die Freilegung und Nutzung der Kräfte durch die Imagination darlegen. Imaginieren heißt: über sich hinausgehen, sich projizieren, sich ständig überschreiten.
Die Surrealisten bemühen sich daher, Bewusstsein und Realität global auszudehnen und alle betreffenden Werte zu überschreiten.

Diese künstlichen Traumwelten sollten den Menschen die schlechte politisch-soziale Lage vergessen lassen, um zumindest in der Kunst Erfüllung finden zu können.

Inspiriert vom Expressionismus, Symbolismus und Futurismus lehnt der Surrealismus erfassbare und reelle Gedanken ab und stellt anstelle davon Gefühle in den Vordergrund. Surrealistische Kunstwerke sind geprägt von Metaphern und Visionen. Daher ist dieses Genre auch als „Befreiung der Wörter“ bekannt.

1925 erfolgte die erste Ausstellung der surrealistischen Malerei. An ihr nahmen neben den Künstlern G. De Chirico und M. Ernst, die sich aber bald wieder von dem Surrealismus absetzten, auch noch P. Picasso, P. Klee und J. Miró teil. Auf darauffolgenden Expositionen beteiligten sich auch S. Dalí und Y. Tanguy, zwei sehr bedeutende Künstler dieser Zeit.

Charakteristisch für Künstler der surrealistischen Bewegung ist die räumliche, dinghafte und mit beinahe fotografischer Detailschärfe, arbeitende Malweise. Des Weiteren werden absolut reale Dinge in völlig abstrusen Zusammenhängen dargestellt, so dass es dem Betrachter kaum mehr möglich ist zwischen Traum und Realität zu unterscheiden.






Kommentar zu dieser Seite hinzufügen:
Dein Name:
Deine E-Mail-Adresse:
Deine Homepage:
Deine Nachricht:

 
  Seit dem 14.05.2008 waren schon 15374 Besucher (31276 Hits) hier!  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=